ROSA LUXEMBURG LEBT! | Konzert

Rosa Luxemburg lebt! ist das neue Programm von Lylit alias Eva Klampfer (Gesang), Angelika Hagen (Violine, Texte), Martin Reiter (Klavier) und Andi Schreiber (Violine). Anlässlich des 150. Geburtstages der deutschen Sozialistin zeichnet das Quartett ihr Lebens nach.  Wissenschaftliche Artikel fungieren dabei ebenso als Stichwortgeber wie Briefe an Freunde während Aufenthalten in Gefängnissen zur Zeit des Ersten Weltkriegs. Zu den Texten gibt es Lieder von Michel Legrand, Songs von Eva Klampfer, die Komposition „Zal“ von Richie Beirach und Improvisationen von Angelika Hagen und Andi Schreiber.

Datum: 8. März 2023
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: VVK 18,- | AK 22,-

18,00 

inkl. MwSt.

250 vorrätig

Sitzplätze wählen (0)

Kategorien: ,

Geschichte(n) | Konzert
ROSA LUXEMBURG LEBT!

Rosa Luxemburg lebt! ist das neue Programm von Lylit alias Eva Klampfer (Gesang), Angelika Hagen (Violine, Texte), Martin Reiter (Klavier) und Andi Schreiber (Violine). Rosa Luxemburg war die erste promovierte Ökonomin an der Universität Zürich, naturverbundene Botanikerin und eine literarisch herausragende Persönlichkeit. Anlässlich des 150. Geburtstages der deutschen Sozialistin zeichnet das Quartett ihr Lebens nach.  Wissenschaftliche Artikel fungieren dabei ebenso als Stichwortgeber wie Briefe an Freunde während Aufenthalten in Gefängnissen zur Zeit des Ersten Weltkriegs. Zu den Texten gibt es Lieder von Michel Legrand, Songs von Eva Klampfer, die Komposition „Zal“ von Richie Beirach und Improvisationen von Angelika Hagen und Andi Schreiber.

  • Lylit alias Eva Klampfer: Gesang
  • Angelika Hagen: Violine / Texte
  • Martin Reiter: Piano
  • Andi Schreiber: Violine

Datum: 8. März 2023
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: VVK 18,- | AK 22,-

 

Bildungs- und Kulturveranstaltungen im Museum Arbeitswelt werden unterstützt durch Atteneder Grafik Design, GRS | Gstöttner Ratzinger Stellnberger Wirtschaftsprüfung Steuerberatung, Hertl Architekten, MOORE SKZ Wirtschaftsprüfung Steuerberatung, Hotel & Restaurant Christkindlwirt, Raiffeisenbank Steyr, BMD Systemhaus

Förderer: Stadt Steyr Kultur, Arbeiterkammer OÖ, ÖGPB Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung
Partner: KUPF, Hunger auf Kunst & Kultur, Buchhandlung Ennsthaler, Café/ Bar Glück Auf

Event Details

Date: 8. März 2023

Start time: 19:30 CET

End time: 21:30 CET

Venue: Museum Arbeitswelt

Coordinates: 48.042842864990234, 14.416468620300293